logo

AppArtAward 2013 Keynote: Kunstwerke, Soundtoys & Appinstrumente

Als musikalischer Höhepunkt wurde bei der diesjährigen Verleihung des “AppArtAward” des ZKM (Zentrum für Kunst und Medientechnologie) am 12. Juli 2013 das DigiEnsemble Berlin eingeladen, das über die Veranstaltung verteilt drei Stücke spielte.

Darüber hinaus wurde ich gebeten, auch eine Keynote zum Thema “Musik mit Apps” zu bestreiten, in der eine Klassifizierung von unterschiedlichen Ausprägungen von Musikapps erläutert wurde. Es wurde eine Auswahl vorgestellt, die sich besonders darin unterscheiden, welchen musikalischen Gestaltungsspielraum sie dem Nutzer bieten. Betrachtet wurden Artistic Apps (interaktive Installationen), Launchpads (patternbasierte Apps), Soundtoys, Experimental Apps, Appinstrumente und Controller Apps – wobei der Grad der Steuerbarkeit des Klangs durch einen Spieler zunimmt.

Der folgende Ausschnitt aus der Keynote gibt einen Einblick zum Thema “Appinstrumente”:

Hier ein kurzer Trailer von der Preisverleihung:



Comments are closed.